• DSGVO 2016 - Unkompliziert bei Ihnen umgesetzt

    Die Daten Ihrer Kunden im Focus - dank qualifiziertem Datenschutzbeauftragten.

    Einfach und unkompliziert für Sie!
  • Verlässliche Partner als Basis Ihre Erfolgs.

    Um sich auf das wesentliche konzentrieren zu können, braucht man Rückendeckung. Mit mir haben Sie immer Wind in den Segeln!
  • Gemeinsam Erfolgsgeschichten schreiben!

    Mit meinem Fachwissen gelingt es mir, zielgerichtet offenes Potential dar zu legen und zielgerichtet zum Erfolg zu führen. Gemeinsam Hand in Hand.
  • 1
  • 2
  • 3
  • DCS-GVO 2016 - wir machen Ihr Business fit!

    Die Daten Ihrer Kunden im Focus - dank qualifizierten Datenschutzbeauftragten.

    Einfach und unkompliziert für Sie!
  • Verlässliche Partner als Basis Ihre Erfolgs.

    Um sich auf das wesentliche konzentrieren zu können, braucht man Rückendeckung. Mit mir haben Sie immer Wind in den Segeln!
  • Endlich gut beraten zum Datenschutz!

    Mit mir wird die DSGVO zum Kinderspiel!
  • E-Privacity und mehr Datenschutz

    Machen Sie die DSGVO zum Kinderspiel!
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Die DSGVO im betrieblichen Alltag - schleichende Fehler

Endlich ist die Umsetzung der DSGVO in Ihrem Unternehmen abgeschlossen. Sorgenfreies Gewissen und wieder ran an den Speck.

Oder doch nicht so einfach? Welche Fehler sich am häufigsten und schleichend in den Alltag integrieren...

 

Fehler 1: Fehlende Zuständigkeiten

Im Alltag mit der DSGVO zu leben bedeutet auch, neue Prozesse, Abläufe und Reaktionsketten erfolgreich datenschutzkonform zu realisieren.

Obt zeigt sich, dass selbst einfachste Kreisläufe keine Definition haben. Erst recht wenn der verantwortliche Mitarbeiter (Abteilungsleiter o.Ä.) das Unternehmen verlassen hat.

Neue Verarbeitungsprozesse müssen gemeldet sein, die Meldestelle für Anfragen oder Datenpannen müssen geregelt sein. Sie erinnern sich?

 

Fehler 2: veraltete Datenschutzerklärungen

Wie denn jetzt - die Marketingabteilung hat ein neues Tracking integriert - und dies auch im Cookie Disclaymer definiert? Schon gut - aber in der Datenschutzerklärung findet sich davon einfach nichts. Oder diese entspricht immer noch dem Rechtsstand des 28.5.2018?

Dann ist dringend Nachbesserung anzuraten!

 

Fehler 3: Informationspflicht missachtet

Die allgemeine Informationspflicht muss bei allen Datenverarbeitungsprozessen beachtet werden. Dies gilt für Websites, Mail/Newsletter als auch gedruckte Prozesse. Sind Sie sicher das dies immer beachtet wird? Mit der Unterlassung der Informationspflicht verletzen Sie die Datenscutz-Grundregeln auf völlig unnötige Weise.

Ziehen Sie zur Planung aller neuen Prozesse Ihren Datenschutzbeauftragten (DSB) hinzu. Dieser regelt dann die Umsetzung für Sie.

 

Fehler 4: Unvollständige Dokumentation der Verarbeitungsprozesse

Dies geht Hand in Hand mit Punkt 3: jeder neue Prozess muss, zur Eigenkontrolle, und für die Aufsichtsbehörde, dokumentiert sein. Wer Punkt 3 nicht im Auge hat hat auch dies nicht im Blick. Auch hierzu ist Ihr Datenschutzbeauftragter heran zu ziehen da er die Umsetzung realisiert oder diese definiert vorgibt.

 

Fehler 5: Fehlende Auftragsdaten-Verarbeitungsverträge (AVV)

Beauftragen Sie einen Dienstleister, welcher in Ihrem Auftrag und auf Weisung eines Verantwortlichen personenbezogene Daten verarbeitet, muss in gewissen Fällen ein AV-Vertrag geschlossen werden. Dieser regelt die Pflichten und Verantwortlichkeiten beider Parteien.

Auch hier sollte Ihr DSB eingeschaltet werden, um diesen Vertrag für Sie zu definieren oder aus zu setzen.

 

Sie wollen sicher sein alles richtig zu machen oder haben Fragen?

 

Kostenfreie Erstberatung 

Mobile ready

Überraschen Sie mit Ihren mobilen Webdesign-Lösungen!

Maximale Performance und Ladezeit - Ihr Webauftritt in Perfektion. Die modernen Webseiten und Suchmaschinenoptimierung (SEO).
Maximale Performance für minimale mobile Ladezeiten. Damit Ihre Seite überzeugt. 

Mehr erfahren

Ihre Nachricht

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage umgehend gelöscht.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

 

kontakt

Über mich

Meine Name ist Marco Scheider. Ich bin spezialisiert auf Consulting und Realisierung Digitaler Strategien. Webdesign, Onlinevertrieb, SEO/SEA, Datenschutz und Designlösungen. Unkompliziert und professionell helfe ich Ihnen in diesen Bereichen mit Ihrem Business erfolgreich durch zu starten.

Adressen

Postadresse / Büro Altstadt

78315 Radolfzell, Seestr. 48
Germany

Postadresse / Büro Gewerbegebiet

78315 Radolfzell, Kabisländer 9
Germany

0049.7732.95 89 111
0049.174.2035044
info@ms-consulting-konstanz.de
Mo-Fr: 08:00 - 17:00