• DSGVO 2016 - Unkompliziert bei Ihnen umgesetzt

    Die Daten Ihrer Kunden im Focus - dank qualifiziertem Datenschutzbeauftragten.

    Einfach und unkompliziert für Sie!
  • Verlässliche Partner als Basis Ihre Erfolgs.

    Um sich auf das wesentliche konzentrieren zu können, braucht man Rückendeckung. Mit mir haben Sie immer Wind in den Segeln!
  • Gemeinsam Erfolgsgeschichten schreiben!

    Mit meinem Fachwissen gelingt es mir, zielgerichtet offenes Potential dar zu legen und zielgerichtet zum Erfolg zu führen. Gemeinsam Hand in Hand.
  • 1
  • 2
  • 3
  • DCS-GVO 2016 - wir machen Ihr Business fit!

    Die Daten Ihrer Kunden im Focus - dank qualifizierten Datenschutzbeauftragten.

    Einfach und unkompliziert für Sie!
  • Verlässliche Partner als Basis Ihre Erfolgs.

    Um sich auf das wesentliche konzentrieren zu können, braucht man Rückendeckung. Mit mir haben Sie immer Wind in den Segeln!
  • Endlich gut beraten zum Datenschutz!

    Mit mir wird die DSGVO zum Kinderspiel!
  • E-Privacity und mehr Datenschutz

    Machen Sie die DSGVO zum Kinderspiel!
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Abwrackprämie für Webseiten - die gibt es leider nicht!

Oftmals hat man aber genau den umgekehrten Eindruck...

 

Wenn Sie zu einer Webagentur gehen, weil Ihre Website nicht genügend Geschäft generiert, Sie schlecht gefunden werdem, bekommt man oft die -Pauschal-Aussage, dass die aktuelle Seite "neu zu machen" wäre.

Natürlich verkauft man als Agentur gern Webseiten - das ist ein Bestandsteil des Business einer Webagentur. Das diese oftmals besser ist (sollte zumindest so sein) als der vorherige Stand, steht nicht zur Diskussion.

Aus der Praxis:

Eine neue Website läßt sich meist NICHT, oder nur mit sehr großen Aufwand, ohne Verschlechterungen im Ranking bei google, neu erstellen. Mühsam über die Jahre erarbeitete Positionierungen im Ranking gehen verloren, oder verschlechtern sich.

Ein erster Schritt in der Planung einer "neuen" Website sollte die Frage sein, ob nicht eine Optimierung der bestehenden Seite mehr Sinn ergibt und zudem Kosten spart.

 

Punkte zu Prüfund Ihrer Bestandseite die wir durchführen:

  1. Analyse der aktuellen Positionierung bei google (glauben Sie nicht Ihre Browser zeigt Ihnen die echte Platzierung für einen Erstnutzer...)
  2. Analyse der bereits vorhandenen Suchmaschinenoptimierungs-Faktoren (SEO)
  3. Analyse der Inhaltsoptimierung Ihrer Seite - ist Ihr Inhalt für den Kunden verständlich und findet er was er such? Die "Betriebsblindheit" erlaubt Seiteninhabern leider auch hier oft keinen genauen Rückschluss..
  4. Analyse der technischen Basis Ihrer Website - ist diese zukunftsfähig? Sind Sie auch in 2 Jahren damit noch fit für den Wettbewerb?

abwrackpraemie webseiten 2

 


 

Am Schluss steht natürlich die Frage eines Kosten- Nutzen Aufwandes:

Die Bestandseite optimieren oder Erstellung einer neuen Webseite?

Erst dann hat man eine Basis sein weiteres Vorgehen, und was dazu notwendig ist, abzuwägen.

In der Praxis sagen unsere Kunden oft, dass andere Agenturen immer keinen anderen Ausweg sehen, als die komplette Seite neu auf zu setzen - was, nochmals bemerkt, oft nicht nötig, Geldmacherei oder einfach - Quatsch - ist.

Unsere Kunden sind oft verwundert was man mit "alten" Bestandsseiten alles machen kann - und sind froh das aufgezeigt bekommen zu haben.


abwrackpraemie webseiten 3

 

 

Sagen auch Sie: Abwrackprämie - nein danke!

Gern prüfen und beraten wir Sie unverbindlich im persönlichen Gespräch.

 

Interessante Inhalte zum Thema sind auch:

Suchmaschinenoptimierung (SEO) - was ist das und was gibt es dazu zu wissen?

Inhaltsoptimierung und Strukturierung von Webseiten - versteht der Kunde Sie?

Ladezeitoptimierung - oder 1 Sekunde mehr Ladezeit führt zu 10% mehr Absprüngen während der Ladezeit

E-A-T Optimierung - Vertrauen gewinnt - willkommen in den 2020er Jahren

Suchmaschinen benötigen E-A-T.


In den Zeiten von Fake-News kämpfen die Suchmaschinen um ihr Recht als glaubwürdige Quelle. Darum haben diese Algorytmen eingeführt, die versuchen Seiten auf 3 globale Punkte zu prüfen und einzustufen: Expertise, Autorität und Glaubwürdigkeit. (E-A-T: expertise-authority-trust)

Kurzum: wenn das Essen nicht schmeckt, das Lokal dreckig ist und der Wirt dazu unfreundlich kommen wir nicht wieder.
Google sieht das genau so.

Den E-A-T Wert einer Webseite steigern:

  • "hochteilsenswerten" Inhalt erstellen. Sprich ein Inhalt der die Fragen der User/Kunden beantwortet und den sie am liebsten gleich teilen würden
  • gute Bewertungen bekommen und auf schlechte Bewertungen eingehen
  • Backlinks von wichtigen Seiten aufbauen und Inhalt teilen lassen von Social Media Kanälen die viele Follower haben
  • Userverhalten optimieren - springen diese schnell ab - und warum? Haben Sie das schon einmal analysiert?
  • Funktionales Webdesign
  • guten Pagespeed
  • Zertifikate - Ladezeit-Optimierung
  • eine aussagekräftige "Über uns" Seite

Hand in Hand geht dies natürlich mit einer optimalen Nutzer-Erfahrung auf einer Website. Meist steht die Frage was den Nutzer interessiert, wie er denkt, wie er bei Rechergen zu komplexen Fragesituationen umgeht bei der Planung und Konzeption einer Seite nur eine untergeordnete Rolle.

Dabei gibt es nur einen Grund für erfolgreiche Firmen - den Nutzer bzw. zahlenden Kunden. Daher sollten Sie diesen auch als Ihren wichtigsten Faktor bei der Konzeption Ihrer Website betrachten - und zwar von Anfang an!


Fazit:

Unprofessionelle Seiten werden weiter an Sichtbarkeit verlieren und abgestraft werden. Reden Sie lieber mit uns wenn Ihre Seite voran kommen, statt den Markt als Randerscheinung begleiten soll!



expertise zeit nehmen e a t optimierung

Wir haben für Sie hier eine kleine 10-Punkte-Checkliste für Ihre Webseite erstellt.

Wagen Sie den Blick ob Ihre Webseite den Kriterien von E-A-T entspricht!
  1. Nutzbringender Zweck / Mehrwert -  gibt es diesen?
  2. Zeugt Ihre Webseite von Aufwand in Form, Zeit, Talent und/oder Fähigkeit des Autors?
  3. Gibt es offensichtliche Fehler wie nicht funktionierende Links oder Tools/Funktionen?
  4. Gibt es (zuviel) Werbung oder pop-up´s auf Ihrer Seite?
  5. Ist Ihre Webseite irreführend? Ist zum Beispiel Werbung als Content geplant so das der Nutzer irreführende Inhalte aktiviert?
  6. Gibt es genügend Informationen zum Betreiber der Seite / Autor des Textes?
  7. Sind die Informationen der Seite vertrauenswürdig / wahr?
  8. Ist der Autor der Informationen vertrauenswürdig?
  9. Besitzt die Seite ein verständliches, benutzerfreundliches Design?
  10. Ist Ihre Seite vertrauenswürdig genug, dass der Nutzer dort seine persönlichen / personenbezogene Daten angibt?


Zeit zu handeln?

Gern optimieren wir Ihnen Ihre Seite anhand der genannten, und vieler weiterer Gesichtspunkte. Nehmen Sie sich die Zeit für ein unverbindliches Beratungsgespräch um Ihr Business vorran zu bringen!

Aushilfen in Webentwicklung und Inhalts-Pflege in Radolfzell


Wir suchen ab sofort, oder nach Vereinbarung Mitarbeiter auf 450.- € Basis, Freelancer als auch Praktikanten (alles M/W/D).

Was Euch erwartet?

Spannende Webprojekte in einem kleinen zukunftsorientierten, motivierten Team. Unsere Kunden am westlichen Bodensee sind im mittelständischen Bereich unterwegs.
Wir arbeiten mit den CMS Systemen von joomla, wordpress und Magento bzw. woocommerce als Shopwear.


Ihr könntet, je nach Eignung, Erfahrung und Interesse:
  • Contentpflege (Seitenbau, Inhaltspflege, Bilder etc.) oder Optimierung betreiben
  • Übersetzungen pflegen - Duplikation bestehender Seiten und Einpflege der Inhalte
  • Bildbearbeitung (Photoshop) umsetzen
  • Social Media Projekte selbstständig konzipieren und umsetzen
  • unsere eigenen Webseiten weiter entwickeln
  • Fotoarbeiten für Kunden abwickeln - wenn Ihr ein Talent dafür habt
  • was habt Ihr für Ideen?

Ihr seid:
  • motiviert!
  • habt bestenfalls Vorkenntnisse in einem der genannten Bereiche?
  • für Contentpflege seit Ihr perfekt sprachsicher in deutsch

Am Einfachsten können wir das natürlich persönlich´- kurz am Telefon oder bei einem Kaffee, besprechen.


Daher nicht schüchtern sein, sondern meldet Euch.

Die passenden Kontaktdaten stehen mehrfach auf der Webseite.


Webagentur Radolfzell Job

job webentwicklung

Content-Optimierung für Webseiten


Wir optimieren Ihren Content (Inhalt) auf maximalen Nutzerwert!

Warum das wichtig ist?

Weil Ihre Website den Content (Inhalt) bieten sollte, den ein Nutzer auch wirklich sucht. Ansonsten ist sie wertlos.

Klingt logisch - aber leider sieht die Praxis oft ganz anders aus!

 

Themenüberblick:

Content in der Praxis

Wie schreibe ich eigentlich Texte die gelesen werden?

Was ist eigentlich alles Content auf meiner Website?

 

Content auf Unternehmens-Webseiten - oft ein Trauerspiel...

Klassische Unternehmenswebseiten bilden oft bereits in der Menüebene ein Abbild der Unternehmensstruktur nach. Damit kann jedoch ein User nicht unbedingt etwas anfangen. 

Oftmals wird auch einfach ein Printprodukt oder eine Anzeige 1:1 in das Web addaptiert - ohne über bessere Optionen nachzudenken.

Was spricht dagegen die Navigation nach Zielgruppe, Branche oder Nutzungssituation aufzubauen?

 


SEO ist leider nicht mehr das was es mal war...

Leider lassen sich heutzutage mit klassischen SEO Maßnahmen nicht mehr die relevanten Erfolge wie noch von 10 Jahren erzielen.

Google hat über viele Jahre hin seine Algorythmen mehr und mehr auf das Userverhalten, als auf klassische SEO Maßnahmen ausgerichtet. Und das ist auch gut so - zwingt aber zum Umdenken.


Nutzer Orientierung statt SEO

 

Was darf Content kosten?

Sicher nicht so viel - ist oft der erste Gedanke. Gern wurde in der Vergangenheit Content als Praktikantenthema abgehandelt - aber was wollen Sie mir Ihrer Website eigentlich aussagen?

Ein sauber formulierter Text mit 200-300 Wörtern ist nunmal nicht in einer Stunde zu erschaffen. Sauberer Content soll zur Kaufentscheidung führen - und dafür braucht es oft Experten.

Können und Wissen:

  • ein Konzept mit sinnvollen Zielen
  • Lesbarkeit und Usability
  • Headlines so formulieren das gelesen wird
  • Title, Description, Open Graph, grafisches Schreiben, Call-to-Action - und alles im richtigen Maß an der richtigen Stelle
  • Zusammenarbeit mit Designern, SEO Ansprechpartner...
  • Menschenkenntniss, Empathie und Erfahrung
  • Kenntnisse der Zielgruppe, deren Bedürfnisse und Contentbedarf in einer Customer Journey

 


  Interesse an einer Analyse und Beratung
  zu Ihrem Content geweckt?
  Kostenfreie Beratung sichern!

  KONTAKTFORMULAR

 

Das Schlimmste in der Praxis - Design vs Content!

Schick soll die neue Website sein. Große Bilder. Emotional, anders, aufregend...

Ach ja - und Footer sowie Navigation.

Was der Kunde/Nutzer sucht und was den Content verständlich macht - davon ist meist erstmal keine Rede!

 

Zugegeben - Design ist wichtig um einen zeitgemäß-professionellen Eindruck zu vermitteln und mit wertigen Bildern das Unternehmen darzustellen.

Usability Content berücksichtigen beim UX Design

 

Wie schreibt man eigentlich Texte die gelesen werden?

Dafür möchten wir im folgenden einige kleine Tipps geben.

 

Text-Content wird gelesen wenn:


1. - wenn er gefunden wird

Ein Text bzw. eine Seite die nicht gefunden wird, respektive bei google auf Seite, kann nicht gelesen werden. Beispiel: von 50.000 Usern klicken unter 100 den ersten Treffer auf Seite 2 an... (Stand: 2019)

2. - wenn der User die Website besucht / klickt

Eine Listung allein führt nicht zum Klick. Title und Description (das was google als Info zu der Seite anzeigt) muss interessant, relavant und "anders" als im Umfeld sein. Die dort stehenden Inhalte kann man im Backend einer Website vorgeben/definieren.

3 - wenn der Text zielgruppengerecht ist

Sprechen Sie eigendlich mit Ihren Texte die Fragen und Bedürfnisse der Zielgruppe direkt an? Oder steht einfach nur Inhalt dort? Bringen Sie den Lesern Beispiele die Sie verstehen, nachvollziehen können. Verwenden Sie Metaphern, Bilder, Icons und ähnliches das die Zielgruppe interessiert und den Inhalt praxisnah näher bringt.


4. - wenn der Text lesefreundlich / strukturiert ist

Strukturierte Daten sind oft der Schlüssel zum Erfolg - auch für google. Überschriften mit Themenrelvanz der Abschnitte, Stichpunkte die den wichtigsten Inhalt eines Abschnittes hervorheben, Markierungen wichtiger Textpassagen in "fett" oder Ankerpunkte die bei längeren Texten zum gewünschten Bereich führen sind das Mittel zum Zweck.

Im Übrigen: Textbreiten von 60-80 Zeichen je Zeile sind ideal, da diese Länge dem Auge hilft vom Zeilenende zum nächsten Zeilenanfang zu springen.

5. - Schreiben Sie Texte die gefallen...?

Entscheidend ist, dass die Texte dem User dabei weiter helfen sein Anliegen, seine Frage, sein Bedürfnis zu klären bzw. zu beantworten. In anderen Fällen sollten die Texte unterhaltsam sein, die Identität der Zielgruppe ansprechen und bestätigen.

 

Was ist denn eigentlich Content auf meiner Website?


Navigationscontent

  • Navigationsbezeichnung
  • Buttons
  • Links
  • Breadcrumbs
  • Sitemap
  • Teaser

Hilfs- und Servicecontent

  • Erklärvideos
  • FAQ
  • Hilfeseiten
  • Kontaktformulare
  • Mail-Vorlagen etc.

Redaktioneller Content

  • Ratgeberinhalte
  • Interviews
  • Berichte und Reportagen
  • Themenartikel

Engaging Content

  • Videos
  • Rätsel
  • Umfragen
  • Chats und Chatbots
  • Webinare

User-generated-Content

  • Kommentare
  • Rezessionen
  • Social-Media-Posts
  • Blogbeiträge

Imagecontent

  • Unternehmensvideos
  • Firmenprofile (Leitbild, Geschichte, Erfolge, Ansprechpartner...
  • Infos zu Sozialem Engagement
  • Auszeichnungen
  • Inhalte mit unterstreichendem Expertenstaus

Marketing- und Kommunikationstexte

  • Werbetexte in Ads
  • Social Network Werbung
  • Gewinnspiele
  • PR-Meldungen
  • Newsletterteaser und Betreff
  • Landingpages
  • Call-to-Action
  • Formulare

SEO Content

  • Title, Description, Alt-Tags usw.
  • Unique Content
  • Keywords
  • Snippets

Verkaufscontent

  • werbende Produkttexte
  • informative Produkthinweise
  • Herstellerinfos
  • Cross-Selling-Tipps

Social-Media-Content

  • Profilinformationen (LinkedIn, XING)
  • Posts auf Facebook und Tweets auf Twitter
  • Bilder
  • Videos
  • Storys
  • Open-Graph-Tags (Infos beim Teilen von Inhalt)

 


  Interesse an einer Analyse und Beratung
  zu Ihrem Content geweckt?
  Kostenfreie Beratung sichern!

  KONTAKTFORMULAR

 

Die DSGVO im betrieblichen Alltag - schleichende Fehler

Endlich ist die Umsetzung der DSGVO in Ihrem Unternehmen abgeschlossen. Sorgenfreies Gewissen und wieder ran an den Speck.

Oder doch nicht so einfach? Welche Fehler sich am häufigsten und schleichend in den Alltag integrieren...

 

Fehler 1: Fehlende Zuständigkeiten

Im Alltag mit der DSGVO zu leben bedeutet auch, neue Prozesse, Abläufe und Reaktionsketten erfolgreich datenschutzkonform zu realisieren.

Obt zeigt sich, dass selbst einfachste Kreisläufe keine Definition haben. Erst recht wenn der verantwortliche Mitarbeiter (Abteilungsleiter o.Ä.) das Unternehmen verlassen hat.

Neue Verarbeitungsprozesse müssen gemeldet sein, die Meldestelle für Anfragen oder Datenpannen müssen geregelt sein. Sie erinnern sich?

 

Fehler 2: veraltete Datenschutzerklärungen

Wie denn jetzt - die Marketingabteilung hat ein neues Tracking integriert - und dies auch im Cookie Disclaymer definiert? Schon gut - aber in der Datenschutzerklärung findet sich davon einfach nichts. Oder diese entspricht immer noch dem Rechtsstand des 28.5.2018?

Dann ist dringend Nachbesserung anzuraten!

 

Fehler 3: Informationspflicht missachtet

Die allgemeine Informationspflicht muss bei allen Datenverarbeitungsprozessen beachtet werden. Dies gilt für Websites, Mail/Newsletter als auch gedruckte Prozesse. Sind Sie sicher das dies immer beachtet wird? Mit der Unterlassung der Informationspflicht verletzen Sie die Datenscutz-Grundregeln auf völlig unnötige Weise.

Ziehen Sie zur Planung aller neuen Prozesse Ihren Datenschutzbeauftragten (DSB) hinzu. Dieser regelt dann die Umsetzung für Sie.

 

Fehler 4: Unvollständige Dokumentation der Verarbeitungsprozesse

Dies geht Hand in Hand mit Punkt 3: jeder neue Prozess muss, zur Eigenkontrolle, und für die Aufsichtsbehörde, dokumentiert sein. Wer Punkt 3 nicht im Auge hat hat auch dies nicht im Blick. Auch hierzu ist Ihr Datenschutzbeauftragter heran zu ziehen da er die Umsetzung realisiert oder diese definiert vorgibt.

 

Fehler 5: Fehlende Auftragsdaten-Verarbeitungsverträge (AVV)

Beauftragen Sie einen Dienstleister, welcher in Ihrem Auftrag und auf Weisung eines Verantwortlichen personenbezogene Daten verarbeitet, muss in gewissen Fällen ein AV-Vertrag geschlossen werden. Dieser regelt die Pflichten und Verantwortlichkeiten beider Parteien.

Auch hier sollte Ihr DSB eingeschaltet werden, um diesen Vertrag für Sie zu definieren oder aus zu setzen.

 

Sie wollen sicher sein alles richtig zu machen oder haben Fragen?

 

Kostenfreie Erstberatung 

Erfolg durch Content-Arbeit & Marketing

Im Allgemeinen ist Content mehr oder weniger wertlos, wenn er nicht einen oder beide der folgenden Punkte erfüllt:

  • ein wichtiges Geschäftsziel zu unterstützen oder
  • die Bedürfnisse Ihrer User zu erfüllen.

Eine Content Strategie soll gelebt werden, da sie die Richtung vorgibt, wo sich das Unternehmen hin entwickeln soll.

Es macht keinen Sinn, ein dickes Strategiepapier zu verfassen, das dann keiner mehr durchlesen möchte.

Mehr erfahren

Mobile ready Webdesign

Überraschen Sie mit Ihren mobilen Webdesign-Lösungen!

Maximale Performance und Ladezeit - Ihr Webauftritt in Perfektion. Die modernen Webseiten und Suchmaschinenoptimierung (SEO).
Maximale Performance für minimale mobile Ladezeiten. Damit Ihre Seite überzeugt. 

Mehr erfahren

Ihre Nachricht

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage umgehend gelöscht.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

 

kontakt

Über MS Consulting Konstanz

Meine Name ist Marco Scheider. Ich bin mit meinem Unternehmen spezialisiert auf Beratung und Realisierung Digitaler Strategien im Mittelstand. Webdesign und Entwicklung, Shop- und Vertriebslösungen, SEO/SEA sowie Datenschutzlösungen. Unkompliziert und professionell helfen wir Ihnen in diesen Bereichen mit Ihrem Business erfolgreich durch zu starten.

Adressen

Postadresse / Büro Altstadt

78315 Radolfzell, Seestr. 48
Germany

Büro Gewerbegebiet

78315 Radolfzell, Kabisländer 9
Germany

0049.7732.95 89 111
0049.174.2035044
info@ms-consulting-konstanz.de

Mo-Fr: 08:00 - 12:00
Mo-Fr: 13:00 - 17:00